WER ICH BIN

Arzt aus Leidenschaft. Vater. Ehemann. Mensch.

Nach meinem Medizinstudium an der Karl-Franzens-Universität in Graz habe ich kurz darauf mit meiner Facharztausbildung für Unfallchirurgie an der Universitätsklinik in St. Pölten begonnen. An diesem Traumazentrum konnte ich umfangreiche Erfahrung in der Behandlung sämtlicher Verletzungen sammeln und habe bereits während der Ausbildung über 1000 Eingriffe selbständig durchgeführt. 

Seit meiner Rückkehr nach Graz im Jahr 2017 bin ich im Unfallkrankenhaus Graz als Facharzt tätig und zusätzlich im steirischen Notarztsystem aktiv.

  • 2003-2010 Medizinstudium an der

       Karl-Franzens Universität Graz

  • 2011-2017 Facharztausbildung am

       Universitätsklinikum St. Pölten

  • bis September 2017 Oberarzt am

       Universitätsklinikum St. Pölten

  • seit Oktober 2017 Facharzt für Unfallchirurgie

         und Notarzt im Unfallkrankenhaus Graz